Siedlung - F R I E D R I C H S T H A L | Sehenswürdigkeiten | : : .

Direkt zum Seiteninhalt

Siedlung

historische Stellen > Maybach



Siedlung Maybach


Die Siedlung Maybach ist eine denkmalgeschützte Bergwerkssiedlung.
Sie wurde nach dem großen Bergarbeiterstreik an der Saar (1889) errichtet.
Die alte Schule Maybach wurde 1901-1903 von der preußischen Grubenverwaltung gebaut.
Die Arbeiterhäuser waren für die Familien der Bergarbeiter bestimmt.
Die etwas großzügiger gestalteten Beamtenhäuser wurden von der französischen Grubenverwaltung zwischen 1920 und 1924 erbaut.

© Quelle: Hinweisschilder im Bereich der Siedlung Maybach


Siedlungswohnhäuser
- Doppelhäuser für Beamte
- Doppelhäuser für Arbeiter
- Schule
- vier Schlafhäuser (1909-12)
- Kirche 1882-1927 (siehe unter Kirche)





Standort:
Stadtteil Maybach
Quierschieder Straße
66299 Friedrichsthal
Geodaten (Dezimalgrad): 49.325640, 7.069170
N49° 19' 32.304" E7° 4' 9.012"



Diese Seite wurde zuletzt am 01.04.2019 aktualisiert.
http://www.p-h-design.de
Zurück zum Seiteninhalt